ZIELE DES OSTHAUS MUSEUMS
Im Osthaus Museum Hagen wird Kunst zum Genuss und Sinnenfreude zum Erlebnis. Der Besucher steht im Mittelpunkt: er wird zum angeregten Austausch in gelöster Atmosphäre eingeladen. Wir bieten den Künsten ein Fest!

Wir setzen uns zum Ziel, die Menschen im Ruhrgebiet und deutschlandweit für das Osthaus Museum, unsere bedeutende Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst sowie für unsere Sonderausstellungen zu interessieren und zu begeistern.

Als Ort der Inspiration, des sinnlichen Genusses und der kommunikativen Auseinandersetzung agiert das Osthaus Museum publikumsnah und besucherorientiert. Wir nehmen unsere Besucher ernst und stellen ihre Erfahrungen und ihren Nutzen ins Zentrum.

Daher bietet das Osthaus Museum eine hohe Aufenthaltsqualität und vermittelt auf unterhaltsame und lebendige Weise ein Bewusstsein für Kunst und die konstitutive Rolle des Betrachters.
Das Osthaus Museum existiert, um anhand seiner ganz besonderen Geschichte sowie seiner heutigen Ausstellungspraxis zu zeigen, dass leidenschaftliches Engagement für Kunst und Kultur Freude bereitet, Lebensqualität erzeugt und Menschen zusammen bringt.

Es regt zum Perspektivwechsel an und wirkt als Brücke zwischen den Meisterwerken der Bildenden Kunst und den individuellen Erfahrungen des Besuchers.