Abbildung: Haustür-Geschichten aus Hagen, (c) Sabrina Weber



Sabrina Weber
Haustür-Geschichten aus Hagen
28.5. – 28.6.2020


Das Osthaus Museum Hagen zeigt in den Räumlichkeiten des Jungen Museums 16 Fotografien der Hagener Fotografin Sabrina Weber. Die Arbeiten entstanden in den letzten Monaten dieses Jahres, in einer Zeit, in der besondere Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus an der Tagesordnung waren. Sabrina Weber hat sowohl im privaten Bereich von Hagenerinnen und Hagenern fotografiert wie auch Aufnahmen in einigen Betrieben, die seit Ende März 2020 teilweise oder gar nicht arbeiten konnten, realisiert. Die Ergebnisse sind insofern spannend, als sie uns Einblicke in verschiedene Bereiche des Hagener Alltags in der Corona-Zeit geben. Sabrina Weber schafft es souverän, mit ihrer Kamera die Menschen aus nächster Nähe zu porträtieren. Zusätzlich hat sie in den sozialen Medien die jeweiligen Geschichten zu ihren Fotos veröffentlicht. Diese werden im Museum ebenfalls mit ausgestellt.